Christoph Byland schloss sein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bern nach verschiedenen Praktika am Gericht und in der Advokatur im Jahr 1985 mit der Zulassung als Rechtsanwalt ab.

Nach der Tätigkeit als Rechtsanwalt in einem führenden Telekommunikationsunternehmen und anschliessend bei einem Energie- und Industriekonzern leitete Christoph Byland ab 1991 die Rechtsabteilung einer internationalen Engineering-Gruppe. Von 1997 bis 2003 leitete er als General Counsel die Rechtsabteilung eines Informatikunternehmens im Bankenumfeld.

Seit Juli 2003 praktiziert Christoph Byland als Rechtsanwalt in seiner eigenen Kanzlei im Technopark Zürich.

 
Mitgliedschaften:
Zürcher Anwaltsverband, Schweizerischer Anwaltsverband, Zürcherischer Juristenverein, Schweizer Informatik Gesellschaft SI und Fachgruppe Security der SI (FGSec).

 

Curriculum Vitae (PDF, 205KB)

Christoph Byland ¦ BYLANDLAW